fbpx

Instagram Reichweite erhöhen mit Pinterest

Ich würde dir definitiv Instagram empfehlen, um online Kunden zu gewinnen. Denn mit Pinterest Marketing kannst du deine Instagram Reichweite erhöhen.

5 Ideen, wie du mit Pinterest deine Instagram Reichweite erhöhen kannst.

Ich würde dir definitiv Instagram empfehlen, um online Kunden zu gewinnen. Denn darüber erreichen mich die meisten Kundenanfragen. Auf Instagram schreiben dir die Leute gerne eine Direktnachricht und möchten mehr über dich und dein Angebot erfahren. Und das Tolle ist, dass du mit Pinterest Marketing deine Instagram Reichweite erhöhen kannst.

Ich würde dir aber Raten, nicht auf Follower zu optimieren. Denn als Selbstständige kannst du mit Followern keine Rechnungen bezahlen. Damit du online von deinen Kunden gesehen wirst, lohnt es sich auf jeden Fall deine Instagram Post auch auf Pinterest zu pinnen.

Wie gesagt du bist Selbstständig und hast ein Business. Das ist der Grund, warum du nicht wie die Hobby Blogger und Influencer irgendwelche Follower benötigst. Du benötigst eine Followerschaft, die aus potenziellen Kunden bestehen. Du machst Instagram, um auf dich und deine Angebote aufmerksam zu machen. Dein Ziel sind keine 100K auf Instagram, sondern 100K auf deinem Bankkonto.

Abonniere mich auf Youtube!

Erhöhe deine Instagram Reichweite, um dir ein profitables Online Business aufzubauen

Ich bin nicht Geld geil. Aber wenn du dir ein profitables Online Business aufbauen möchtest, dass der Welt einen Wert schöpfenden Fussabdruck hinterlässt, dann sollte deine Selbstständigkeit auch Geld abwerfen. Ansonsten ist es einfach nur ein Hobby.

Perfekt auf Pinterest starten (Minikurs)

Mach mit beim Minikurs in dem du in meinen königlichen Pinterest-Clan kommst. Ca. 1-2 Mails pro Monat. Du kannst natürlich jeder Zeit wieder austreten!

Das Tolle an Pinterest Marketing ist, du kannst gleich losstarten und benötigst nicht einmal eine eigene Webseite. Früher oder später würde ich dir aber eine eigene Webseite empfehlen. Denn gerade für Selbstständige ist es wichtig, eine eigene Webseite zu haben, wo du dich und dein Angebote präsentieren kannst.

Übrigens falls du schon eine eigene Webseite mit Blog hast, würde ich dir trotzdem empfehlen deine Instagram Post auch auf Pinterest zu teilen. Denn dies wurde von Pinterest Deutschland offiziell den Content Creator empfohlen. Auch gilt auf Pinterest „more is more“, sprich je mehr eigene Inhalte du ins System gibst, desto besser.

Nachstehend verrate ich dir 5 Ideen, wie du mit Pinterest dein Instagram erhöhen kannst:

Tipp 1: Verifiziere dein Instagram Account auf Pinterest.

Verifiziere unbedingt dein Instagram Account auf Pinterest. Es dauert nur 1 Minute. Die Verifizierung bringt dir folgendes:

  • Du zeigst anderen, wo sie mehr von dir finden.
  • Somit bekommst du detaillierte Einblicke in die Leistung deiner Pins.
  • Du erhältst Zugriff auf Analysen zu allen Pins, die aus deinem verifizierten Konto gemerkt wurden, wenn du über ein Pinterest Unternehmensprofil verfügst.
  • Dein Pinterest Konto wird auf allen Pins angezeigt, die aus deinem Instagram Konto erstellt wurden.
  • Pinterest verwendet Daten von verifizierten Konten, um die Verbreitung deiner Inhalte zu verbessern.
  • Du kannst natürlich jederzeit die Verifizierung deines Kontos aufheben.

Falls du eine Verifizierungs Anleitung benötigst, dann findest du diese in meinem kostenlosem Ebook zum Thema: Mehr Sichtbarkeit auf Instagram.

2. Trick um deine Instagram Reichweite zu erhöhen: Pinne deine Instagram Posts auf Pinterest

Darum sollten deine Instagram Posts auch auf Pinterest sichtbar sein:

  • Pinterest empfiehlt von Instagram auf Pinterest zu pinnen.
  • Deine Sichtbarkeit wird erhöht und dein Branding wird gestärkt.
  • Du erhältst die Möglichkeit deine Zahl der Instagram Follower zu erhöhen.

Ich empfehle ein extra Board zu erstellen mit dem Titel Instagram und dann nennst du deine Marke, sprich Instagram mit Iris Winkenbach.

Fang an zu automatisieren, damit du dich auf das Tagesgeschäft konzentrieren kannst. Denn deine Instagram Posts kannst du mit dem Tool IFTTT automatisiert auf Pinterest pinnen. Falls du eine Anleitung dafür Benötigst, dann findest du diese in meinem kostenlosem Ebook zum Thema: Mehr Sichtbarkeit auf Instagram.

Tipp 3: Optimiere deine Bilder

Auf Instagram und Pinterest werden Hochformat Bilder vor Breitbild bevorzugt. Denn Hochformate sind einfach perfekt für Smartphones. Das Seitenverhältnis bei Instagram geht bis zu 4:5.

Das optimale Pin Format ist 2:3 bzw. 1000 x 1500px. Das Quadrat funktioniert auf Pinterest besser als Querformat. Aber nicht so gut wie ein Hochformat. Verwende auf Instagram das Hochformat, um deine Reichweite zu erhöhen.

Trick 4: Knackige Bildtexte schreiben

Mein Erfolgsrezept auf Pinterest sind knackige Texte, die zum Klicken anregen. Mir ist aufgefallen, dass auf Instagram Bilder mit Texten auch super laufen.

Kennst du das?

Du scrollst bei Instagram durch den Feed und schaust dir die schönen Bildchen an. Manchmal lässt du ein Like da. Aber du siehst kein Grund, den Text zu lesen. Und deshalb mach ich Texte auf meine Instagram Bilder. Dann wissen die Leute gleich, um was es in meinem Instagram Post geht. Der Post fällt auf und die Chance, dass Personen von Pinterest auf Instamgram rüber klicken ist fünfmal grösser.

Tipp 5: Virale Formate kreieren

Es gibt Formate die laufen auf Instagram und auf Pinterest gut. Zum Beispiel sind das Tipps, Tricks, Zitate, Infografiken und atemberaubende Bilder. Diese werden auf Instagram gerne gespeichert und auf Pinterest gerne gemerkt.

Mit stark mehrwertigen Inhalten schaffst du es erfolgreich die Sichtbarkeit deines Business auf Pinterest zu pushen. Falls du wissen möchtest, welche Themen auf Pinterest gut laufen, dann findest du diese in meinem kostenlosem Ebook zum Thema: Mehr Sichtbarkeit auf Instagram.

Lebe deine Businessträume und die Pinterest Prinzessin Iris Winkenbach hilft dir dabei.  

Ich würde dir definitiv Instagram empfehlen, um online Kunden zu gewinnen. Denn mit Pinterest Marketing kannst du deine Instagram Reichweite erhöhen.
Pinn mich!

Weitere Informationen zum Thema Pinterest findest du hier:


Kostenloser Mitgliederbereich

Im Königlichen Pinterest Clan erhältst du wertvolle Pinterest Tipps und Tricks, in Form von Webinaren, Minikurs und Emails (ca. 2-3 / Monat), die dein (Online) Business auf nächste Level heben.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.